zondag 20 december 2009

Fast weihnachten , almost christmas.

Es schneidet hier ganz viel, ein Schneesturm macht es fast unmöglich um nach draußen zu gehen, darum nichts besseres zu tun dan drinnen zu bleiben und mal wieder etwas zu schreiben. Ich habe eine neue 'liebe' nämlich Leporellos machen, aus Stoff oder papier, und die in eine Schachtel verstecken. Dieser hier habe ich für Weihnachten gemacht. Und der zeige ich euch jetzt mal, das Leporello ist aus stoff und auf große von ein twinchie gemacht, also, 5 x 5 zm, und die Schachtel ist ungefähr 8 x 9 zm groß.

Und so mit wünsche ich euch allen ein wunderschönes Weihnachtenfest . Macht euch ein paar tolle, schöne tagen, und damit ich doch schon hier bin, wünsche ich euch ein guter rutsch ins neue Jahr rein. Damit 2010 euch das bringen wirrt was ihr euch erwünscht.
Alles liebe eure , Jeany.
*****

It is snowing a lot. A snowstorm makes it almost impossible to go outside, so nothing better to do than to stay indoors and write something here. I have a new 'love' with is making Leporellos, from off fabric or paper, and hide it in a box. This one I made for Christmas. And because it is almost Christmas I also want to wish you all a wonderful Christmas. I hope you have some beautiful days with your loves ones. And I also wish you a good slip into the new year. I hope that 2010 brings you all lots of love and happiness. All your love, Jeany

zaterdag 13 juni 2009

Box mit Schublade, box with drawer.

Es geht leider schlechter mit meinem Rheuma, und ich muss wieder im "ruhestand". ;)) Also, kommt nicht viel aus meine Händen jetzt. Ich habe aber noch eine Schachtel auf Lager, im Auftrag gemacht. Der Wunsch war eine Juwelen Box zu machen mit Schublade. Denn Stoff hat der neue Eigentümer ausgesucht. Also, wenig Worten jetzt, nur ein paar fotos. Bis bald. Liebe Grüße von Jeany.
*****

Unfortunately my rheumatism is getting stronger, and I have to rest for a while, so not much comes out off my hands now. But I have a box in store I would like to show you. The customer asked for a jewellery box, with draw, and has chosen the fabric. So this time, just a few words and some photographic. Until next time, with love, Jeany.

donderdag 21 mei 2009

Es war ein mal...... Once upon a time.......

Es waren einmal 4 Dosen die lebten bei eine Frau in eine Flasche. Sie waren sehr glücklich zusammen. Eines Tages aber sagte die Rote Herzdose "obwohl ich glücklich bin, will ich aber gerne mal eine Reise machen, ich möchte was von die Welt sehen". Die Patchwork dose sagte, "das ist eine gute Idee, reisen möchte ich auch gerne". "Nun ja" sagte die rosa Rosen Dose, "da mache ich doch gleich mit". Die zuckersüße Dose blieb aber still. Nach eine weile schlüpfte sie und sagte "ich bleibe lieber hier, bei die Frau in die Flasche. Vielleicht kommt jemanden und nimmt mich mit?"
"Wo wollt ihr dann ihn?" fragte die Frau. Die Patchwork dose wollte nach dem Norden. "Dann gehe ich nach Osten", sagte die rote Herzdose. "neuh, sagte die rosa Rosen Dose "ich will viel weiter weg, ich will ins Ausland".So gesagt so getan. Die Frau in die Flasche machte Mänteln für die 3 Dosen, so das sie es nicht kalt hatten auf ihren Reisen, und brachte sie auf einen Montag nach das Post 'Reisebüro'. Da bekäme die Dosen eine schönen Stempel. "Gute reise", rief die Frau in die Flasche innen noch nach, und dann ging die Post ab. Wie die Frau wieder daheim wahr und eine Tasse Tee machte fragte die zuckersüße box: "denkst du das es lange dauert bevor mir jemanden holt?" "nein, meine liebe", die Frau lachte, "dieses Wochenende kommt ein ganz liebes Mädchen, und ich weis das sie Rosa sehr liebt. Die nimmt dich gerne mit". Die zuckersüße dose war glücklich und zufrieden. Und die 3 Dosen? Die haben ihre reise beendet und lebe jetzt noch lang und glücklich im ihren neue Heimat. Ende!
******
Once upon a time there where 4 cardboard boxes who lived with Jeany in a bottle. They were very happy together. But one day, the Red Hart box said "although I'm happy, I want to make a journey, I want to see something of the world." The Patchwork Box said, "that's a good idea, I also would like to travel". "Well," said the pink roses box, "I do the same." The sugary sweet box remained silent. After a while she said "I prefer to stay here, with the woman in the bottle. Maybe someone comes and takes me with him?" "Where do you want to go?" asked the woman the 3 boxes . The Patchwork box wanted to go to the North. "Then I go to the East," said the red Hart box. "no”, said the pink roses box "I want to go a lot further away, I want to go to an other country". So said so done. The woman in the bottle made coats for the 3 boxes, so it was not cold on their travel, and brought them on a Monday to the post 'travel agency'. There the boxes became a beautiful stamp. "Have a nice trip" said the woman in the bottle and then the post was gone. As the woman came back home and made her a cup of tea the sugary box asked "do you think that it takes a long time before someone picks me up?" "no, my dear," the woman laughed, "This weekend comes a very dear girl, and I know she loves pink. She takes you gladly with her. The sugary dose was happy and satisfied. And the 3 boxes? They have finished their journey and now live long and happy in their new home. The End!

maandag 4 mei 2009

Da bin ich wieder.

Viel zu tun die vorige Woche, und wenn schönes Wetter ist, sind wir meistens im Garten. Also wenig aufs Netz. Vergangenes Wochenende waren wir Hunde opi und omi, den loki blieb ein paar tagen bei uns. Das war ein fest, viel Arbeit, fast schlimmer dann ein Kind (lach ganz laut). Aber wir hatten viel spaß dabei. hier sieht ihr was wir so alles gemacht haben.


Ich will euch auch noch ein paar Dosen zeigen die ich in die vergangene Wochen gemacht habe. Diese auffällige Dose war für meine Nichte Marjolein, die als Arzt studiert, sie ist jetzt fertig und darum eine "Doktor" Dose. Diese Gelbfarbige Chinesische Dose, habe ich beim Ostern wichteln verschenkt.
Ein paar Mini Dosen, im Auftrag gemacht. Es machte riesig viel spaß so kleinen Dosen zu basteln. Und die weiße Dose war für meine Freundin Ini, sie wollte eine Dose für ein Haarlok von ihre Tochter. Wieder mal mit sehr alte spitze geschmückt. Ich habe noch ein paar Dosen in Bestellung stehen, also, Arbeit genug.


Aber.... wenn die sonne scheint, dann bin ich im Garten. Ciao ihr lieben.



******



Much to be done the previous week, and with good weather, we are usually in the garden. So little on the network. Last weekend we were dog grandparents from loki, he stayed a few days with us. That was a lots off work, but also much fun. Here you can see how it was.
I will show you a few cardboard boxes I made in the past few weeks.
The bleu box was for my niece Marjolein who studied as a doctor, she has completed her study now, so she got a Doctor box. The yellow box was a gift at the eastern swapp. A couple of red mini-boxes, made by order. It was much fun to make theme. And the white box was for my friend Ini, she wanted a box for a lock of hair of her daughter. Again I decorated the box with very old lace.
I still have a few boxes in order, therefore, work enough. But .... when the sun is shining, then I am in the garden. Ciao.

zaterdag 18 april 2009

Stolz! --- Proud!

Nein, keine bange ich laufe noch gerade nicht neben meine Schuhe, aber ich bin ganz stolz auf meine letzt Pappschachtel, das muss gesagt sein!! Und hier ist sie......... Meine Inchies, (tw)Inchie, Nähbox!! Ich habe zwei von meine Lieblings bastel Beschäftigungen vereinigt. Dosen und inchies machen. Darum jetzt hier mega viel Fotos!! Und ich denke das hier und da einige sagen werden, "hee, das kommt mir aber bekannt vor". Gaby, siehst du es?? Und Karin kann vielleicht auch was erkennen, Traudl bestimmt. Britta nicht vermute ich, denn der Vintage Stoff die ich für die Inchies gebraucht habe, ist fast nicht mehr zu sehen, aber dafür siehst du bestimmt was anderes. Wenn ich jetzt mit die Dose arbeite, denke ich auch noch an meine Bogfreunden. Doppelt spass.
Nah, wie findet ihr sie?
******
No, don’t be scared, I’m not yet walking next to my shoes, but I have to tell you, I'm quite proud of my last cardboard box! And here it is .........
My Inches, (tw)Inches, sewing box ! I have two of my favourite hobby crafts put together. Making boxes and make inches. So now a lot of photos! And I think that some off you will recognize this or that, and perhaps will say: “that's familiar to me." Gaby, do you see it? And Karin you will recognize something too. Traudl definitely. Britta I’m guess not, because the vintage fabric I've used for the Inches are almost no longer visible.
Now, every time when I worked with the box, I think also at you, my Blog friends. Double fun. So.... what do you think off the box?

donderdag 26 maart 2009

Mein erster Bär.

Das war herrlich um zu machen, mein erster Bär. Ein französische Bär, so sagte das Musterbuch. Hier ist er noch nicht Lebenskräftig. Darf ich vorstehlen, sein Name ist Schnubbelke. Marja von Rosabaer, hat mir geholfen. Eine richtige online Kurs. Und es hat riesig viel spass gemacht. Danke Marja!!Schnubbelke kann natürlich nicht alleine wohnen, da muss noch eine Dame her. Die wirrt bald bei ihm wohnen.
******
This was really fun to make, my first bear. A French Bear said the pattern book. May I introduce him, his name is Schnubbelke. Marja, from Rosabaer hat helped me. An online course. And it was big fun. But you know, Schnubbelke can not live alone, there must be a lady come to live with him. So, making him a wife is next.

maandag 23 maart 2009

Da bin ich wieder.

Endlich ist die Küche ganz fertig, und ich genieße sie so toll. Jeden Morgen wenn ich rein komme, eigentlich jedesmal das ich rein gehe! Jetzt wirrt natürlich noch jedes Krümelchen, jeden Tropfen weggeputzt. Und wenn mein SG die Kaffeemaschine etwas mer nach recht stellt, ich stelle sie dan wieder in die Mitte. ;)) Och, das wirrt sich bald ändere denke ich!
Meine Schwägerin ANYA feierte Samstag ihren Geburtstag, und natürlich bekam sie ...........??????Eine Dose!!! Wie kann es auch anders? Diese mal in dunkle Farben, weil AnYa viel schwarze Möbel hat. Ich habe die Decke mit Holz Blumen dekoriert, und an die Seiten einen Band, mit Kupfern Perlen. Und sie hat sich gefreut.

Das ich aber auch noch was anderes machen kann als Dosen, zeige ich euch hier. Samstag war es endlich herrliches Wetter. Also alle Banken und Stühlen rausgeholt. Und mein 1tes Mosaik Stuck das ich für 2 Jahren gemacht habe. Mein Frühlings Tischen. Da trinke wir im Frühling immer morgens unsere Kaffee und Tee. Wenn das wieder raus darf dan ist es auch Frühling!!! Aber, heute stand es ganz traurig draussen, denn dieses Wetter war fast wieder Herbst. Aber, das Tischen bleibt stehen! Ich Trostziere das Wetter, und wenn die Sonne das Tischen sieht, dann muss er raus kommen!!!! Vielleicht Morgen schon??
*****
Finally, the kitchen is completely finished, and I enjoy it every time I’m going into the kitchen. Now every crumble, every drop I must polish, so everything looks bride and clean. And when my husband changes the place off the coffee machine, I put it back on his rightful place. But, I think this will change in the future. :))
My sister in Law Anya celebrated on Saturday her birthday, and of course she got ...........?????? A cardboard box! How can it be otherwise? These times I made a box in dark colours because Anya has a lot of black furniture. I put on the ceiling wooden flowers, and to the sides I made a ribbon with copper beads. And she is pleased with it. that I also can make something else than boxes, I will show you here. Saturday was a gorgeous weather! Finally. So all the banks and chairs where put in the garden. Also my 1st mosaic work, I made for the 2 years. My little spring table. We drink here in the morning, in the spring, always our coffee and tea. If this table comes out of his closet, than spring begins. But, today it stood quite sad outside, because off the wetter. It was almost autumn. But, the tables stays there! I dare the weather, and when the sun sees my tables, then he must come out! Maybe tomorrow?





maandag 16 maart 2009

Wieder mal eine Debbie Mum.

Meine älteste Schwiegertochter Lindi hat bald Geburtstag. Sie ist Dozentin plastische Künsten auf eine schule für schwer lernende Schüler. Darum habe ich fur sie dieses Schulmuster von Debbie Mum bewahrt. Die Dose habe ich weiter bekleidet mit Indonesische Batikstoff. Ich finde die beide Muster passen gut zusammen. Und weil sie oft ihre Kleider schmutzig macht bei denn Unterricht, habe ich diese fröhliche Schürze auch noch fur sie genäht. Wenn sie so damit rum lauft muss ja der Frühling anfangen. Da kann die sonne nicht weg bleiben!! :))
In die Schürze mach ich einen Tunnel, so das die Halsschleife nach belieben ausgesogen werden kann. In die meisten Schürzen ist das oberteil zu niedrig gemacht, und auf diese weise wirrt auch das oberteil der Kleidung geschützt. ****
Hier mein Fragen Bogen, für das Ostern Wichteln bei Heidie:
1. Welche Süßigkeiten magst Du gerne, bzw. überhaupt nicht? Chocolat, Ich mag kein Marzipan.
2. Was ist Deine Lieblingsfarbe? Blau, aber liebe auch die weisse Farben.
3. Was magst Du überhaupt nicht? Ich mag kein Rosa Farben.
4. Hast Du irgendwelche Allergien? Nein
5. Gibt es etwas, was Du sammelst? Alles fürs Hobby, basteln oder nähen, ich kan alles gebrauchen. :)
6. Duschst oder badest Du lieber? Baden.
7. Magst Du Kerzen? Ja.
8. Liest Du gerne? Wenn ja, was? Hobby bücher und Hobby Zeitschriften.
9. Würdest Du evtl. lieber Stoff oder Wolle bekommen wollen? Stoff.
10. Gibt es noch etwas, was Deine Wichtelpartnerin wissen sollte? Ich bin ein fröhlicher Mensch, und freue mich riesig auf mein erstes Wichtlen.
*******
My oldest daughter in law Lindi has soon her birthday. She is a teacher in visual arts, this at a school for difficult learning students. That's why I kept this school designs by Debbie Mum for her birthday. I used also a Indonesian batik fabric to cover the rest of the box. I think both fabrics look nice together. And because she often makes her clothes in class dirty, I made this cheerful apron also for her. If she wears this, spring soon must begin. The sun can not stay away! :))

zondag 8 maart 2009

Probier Dose.

Meine Freundin hat eine Chinesische Dose bekommen mit ein paar kleine Chinesische Figuren da drin. Eine Dose die aus sieht wie ein Buch. Die wollte ich mal nachmachen. Das muss ich dan alles mal ausprobieren, denn ich weis natürlich nicht die Maßen und wie es funktioniert. Ich durfte die Dose leihen und hab Sie mir mal ganz gut an geguckt. Wie die Dose funktioniert war einfach, also musste kein Problem sein. Ich wollte auch einen Chinesische Stoff benützen. Die hatte ich auch, aber ob der Stoff geeignet ist? Nun ja, um alles kurz zu halten, die Dose ist fertig aber nicht ganz gelungen. Der Stoff ist nicht geeignet zum kleben, und die Maßen mussen ein bisschen geändert werden. Aber, für eine probier Dose, geht es noch. Die Dose landet aber in den Schrank, kommt nur mal raus wenn ich später noch mal so eine Dose machen will. Ja, so geht das mit 'schlechte' Dose. Die dürfen nie mer raus. :)) Aber.... es kam dan später doch noch raus. Ich habe es immer wieder in die Hände genommen, und dachte, ach was, der Deckel bleibt zu, dan sieht es doch noch einigerMasse gut aus. Und.... es hat ein Plätzchen gefunden. In den antiker Schreibtich von über Großvater. Da bleibt es vorläufig mal stehen.
******
My girlfriend hat a Chinese box with in it a few Chinese characters. The box looks like a book. So I wanted to try and make one too. She borrowed me the box and I could take a good look at it. Because I didn’t made one like this before, obviously I didn’t know the dimensions and how it works. But it seems easy to make. I wanted also to use a Chinese fabric and happily I hat one in my fabric closet. But whether the fabric was suitable, I didn’t know. Well, the box is finished but not quite succeeded. The fabric is not suitable for cardboard boxing. And the dimensions I have changed a little bit. But, for a try-out box it is Ok. The box ends in a closet, and only gets out when I will make another one, use it as a guild. Yes, that happens with 'bad' boxes. The never get out off the closet again. :))
But later on, I put the box in the antique desk off great grandfather. And, it looks good in here. So, for now it will remain here.

LinkWithin

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...